Donnerstag, 19. April 2018

Lc Marathonkurs 2018 Gruppe 2... der Gerald wieder... jetzt reicht es aber mit der Lobhudelei ;-)

Gestern habe ich es endlich mal wieder zum Tempotraining geschafft. Beim letzten Mal, wo ich da war, war es Bahntraining; bei Frost. Die “coolen” Trainings, wie Bahndamm oder Steinbruch habe ich leider verprasst. Nach 8 Wochen also endlich mal wieder Tempotraining. Ein bisschen aufgeregt war ich schon. Diesmal Fliegerberg! Steigung aus purem Sand.Schnell hin, vier mal rauf und runter, schnell wieder zurück. Positiv: Ich kenne jetzt meinen Maximalpuls! Jeder Schritt 40 cm rauf, der Sand gibt nach, 20 cm zurück. Einfach krass! Dann zurück. Froh es doch geschafft zu haben. 

Vor dem Lauf wurde angekündigt, dass es nun “akut” wird. Wer den Marathon laufen will, muss sich anmelden. Da wurde mir einiges klar. Angemeldet bin ich - ich war noch nie so gut  vorbereitet wie jetzt - DANKE schon einmal jetzt an die Laufbetreuer des LC! 

Ob und wie ich den Marathon laufen werde, steht auf einem anderen Blatt. -  Vielmehr die Frage: Wer läuft denn mit mir am Samstag drauf? Also nach dem Marathon? Die langen Läufe am Samstag stehen fest in meinem Kalender. Was ist nach dem Kurs? - Ihr fehlt mir jetzt schon!

Heute kam die Mail, dass es ein Nachtreffen geben wird. Also es wird nicht mit dem Marathon enden. Für mich ist klar: 2019 werde ich wieder den Kurs besuchen. Auch diesmal, um mich auf den Marathon vorzubereiten, aber auch in der Hoffnung, viele von euch wieder zu treffen. Bleibt die Frage: Was machen wir in den sechs Monaten bis zum nächsten Kurs? Treffpunkt LC; wann 09.06.18; 15h, so wie es die letzten Monate im Kalender steht! Wer ist dabei?

Gerald

Keine Kommentare:

Kommentar posten